Innsbruck’s Strassenzeitung „20er“ braucht Hilfe

Die Innsbrucker Straßenzeitung 20er braucht (finanzielle) Hilfe.

Derzeit geht es Innsbrucks Straßenzeitung nicht besonders gut. Erst kürzlich wurde mit einem (wie ich finde, sehr gelungenen) neuen Layout gestartet und viel Modernisierung getätigt. Der 20er ist eine wichtige Hilfe für Bedürftige, die sich durch den Verkauf der Straßenzeitung eine Einnahmequelle erhalten. Davon profitieren Bedürftige und auch die Integration von Flüchtlingen wird ermöglicht.

Facebook Seite und Issuu Seite (eine Art Archiv)

Rettet den 20er, holt euch ein Soli-Abo per eMail unter abo@20er.at

Bankverbindung für Spenden
IBAN AT88 2050 3033 5258 4340 (Tiroler Sparkasse)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.