Das stillste Örtchen / die stille Zeit

Update 7. April 2020: Aufgehoben mit heute sind die strengeren Lockdown-Bestimmungen in Tirol. Es gelten nun die Bundesweiten Vorgaben, also die Regelungen der Covid-Gesetzgebung.

nein, es ist nicht Weihnachten, sondern der Corona-Pandemie zieht ihre Kreise/Krise in Österreich/Tirol.

Es ist so still im dicht-besiedelten Inntal rund um Innsbruck. Autobahn und Autoverkehr ist fast auf Null und es sind sehr wenige Leute am Weg auf der Hauptverkehrstrasse A12.

Mit der Verkehrsbeschränkung („Ausgangssperre“) ist es so still wie noch nie.

  • der zivile Luftverkehr wird im März sehr stark reduziert/bleibt großteils am Boden
  • den Menschen ist auferlegt das Haus/den Wohnsitz nicht zu verlassen

Wahrlich ein Ausnahmezustand!

Information vom Gesundheitsministerium zur aktuellen Lage („Dashboard“)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.