ASFINAG – die Vignetten Evidenz und der Datenschutz

Seit 2018 macht der heimische Autobahn/Schnellstrassen Betreiber ASFINAG (https://www.asfinag.at/) mit einer sogenannten digitalen Vignette einiges mehr an automatisierter, computer-gestützter Datenverarbeitung im Bereich der Maut-Gebühren Verarbeitung/Erhebung.

Interessant sind die Datenschutz Bestimmungen (https://www.asfinag.at/maut-vignette/personenbezogene-daten/) und auch der technische Dienstleister CAT Traffic Cichon Automatisierungstechnik GmbH (http://www.cat-traffic.de/) welcher die Kennzeichenerkennung (will sagen Windschutzscheiben Foto) technisch bereitstellt.

Es gibt eine Vignettenevidenz nach BStMG (https://evidenz.asfinag.at/) in der via Internet und Captcha abfragbar ist ob für ein Fahrzeug eine digitale Fahrberechtigung für diese Strassentypen vorhanden ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.