„Mallory’s 2. Tod“ – Messner Reinhold

Die umfangreiche Rekonstruktion der 3. Everest Expedition bei der George L. Mallory im Juni 1924 umkam sowie das Zusammentragen anderer Expeditionsunternehmungen an den Mount Everest sind ein bemerkenswerter Aufwand den Reinhold Messner durchgeführt hat.

Die Herausarbeitung der Unüberwindbarkeit des 2nd Step an der Nordroute des Everest im Jahre 1924 sowie auch die Feststellung der Tatsache das diese britische Unternehmung den Everest NICHT erreicht hat ist wesentlicher Höhepunkt des Buches
Tagebuchartig führt Reinhold die Erzählung voran, aus der Perspektive von Mallory selbst

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.