Ungewöhnlicher Tour-Abschluß – mit dem ÖAMTC

Nach der Überfahrt über den Arlberg erleidet mich Murphy, auch mal was. So war ich dann doch später zu Hause als die Kollegen aus dem Schwabenland, und mit der Erkenntnis klüger, daß ich in Zukunft keine Flachbett Pneus mehr montiere. :)

12-07-passatIch war auch erstaunt über den Ablauf der Panne, diese hat nämlich im Tunnel stattgefunden. Als der Reifenplatzer passierte, hab ich in die Nothaltebucht manövriert.
Direkt ging das „PANNE“ Signal (siehe Bild) und die Geschwindigkeitsreduktion los. Nach der Pannenmeldung an den ÖAMTC ging auch der Rettungstunnel auf. Wundersame Automation ;)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.