Mini Monographie über den Heinrich Klier, Reihe „Tiroler Identitäten“

Diese Kurzdarstellung über das Leben, Schaffen und Wirken von Heinrich Klier von Martin Kolozs eröffnete mir einen sehr interessanten Einblick über die Persönlichkeit Heinrich Kliers.

Die Wikipedia beschreibt Heinrich Klier als Schriftsteller, Alpinist und Unternehmer. Politisch Aktiv war Heinrich in der Unabhängigkeitsbewegung Südtirols Mitte des 20. Jahrhundert.
Da ich diese Geschichte über „Südtirol ist nicht Italien“ nicht kenn, freue ich mich ganz besonders auf die Lektüre weiterer Werke zum Thema.

klier_tiroler_identitaeten

Im Büchlein selbst ist episodenhaft auch die Kriegszeit angerissen, wie man als Buab schon an die Front muss und viele Freunde sterben sehen muss. Im Bergsport ist diese Ambivalenz von Leben und Tod auch gegeben und als Alpinist der frühen Jahre sowohl im Wintersport als auch mit der Kraxelei kann der Heinrich auch dort Geschichten erzählen.

Besonders gut gefallen haben mir die Auszüge aus der Autobiographie Kliers, die wohl noch in Arbeit befindlich ist (2012).

Link zu der monografischen Reihe „Tiroler Identitäten“

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.