Störfall in der Normandie. AKW Penly

Fefe berichtet von dem Störfall im April im AKW Penly in Nordfrankreich.
„Es habe keine Verletzten gegeben, die Anlage sei sicher.“ Das hat die FAZ berichtet.

Am folgenden Tag, ein neuer FAZ – Bericht wird auf „Austritt von Kühlwasser“ verwiesen – ach, das bisschen Wasser was strahlt. Das wird schon nicht so schlimm sein. Deshalb ist der Störfall auf der INES Skala auch nur eine 1.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.